Startseite > TSC > Showauftritte

TSC » Showauftritte

Die Shows unserer Formationen und Turnierpaare sind ein tolles und unvergeßliches Highlight für Geburtstage, Hochzeiten, Jubiläen, Bälle, Firmenveranstaltungen und viele andere Events. So verhelfen Sie ihren Gästen zu einem unvergesslichen Moment!

Hier ein kleiner Überblick über unser Schautanzangebot:

(Wir beraten Sie natürlich gerne und unverbindlich, wenn es um das Zusammenstellen der gewünschten
Showhöhepunkte passend zu Ihrer Veranstaltung geht:

Tel.: 0700/TANZSPORT oder per mail: showauftritt@tanzsport-heidelberg.de)

Einzelpaare

Unsere überaus erfolgreichen und attraktiven Turnierpaare der höchsten, Jugend-, Amateur- und Profiklassen kommen entweder aus dem Bereich der Standard- oder Lateintänze. Im Turniersport werden Langsamer Walzer, Tango, Slow Foxtrott, Wiener Walzer und Quickstep zu den stilvoll eleganten Standardtänzen gezählt.

Mit Samba, Cha Cha Cha, Rumba, Paso Doble und Jive kommt ausgelassenene Lebensfreude in den lateinamerikanischen Tänzen auf's Parkett. Shows zu verschiedenen Musikthemen und Küren ( mit extravagenten Hebefiguren ) gehören ebenfalls zum Repertoire unserer Showpaare.

Formationen

Zu einer Formation gehören 6-8 Paare, deren anspruchvolle Choreographien auf ein bestimmtes Musikthema abgestimmt sind und die Kunst darin besteht, innerhalb einer Choreographie möglichst synchron den Zuschauern optisch anspruchsvolle "Bilder" zu zeigen, die je nach Schwierigkeitsgrad sehr akrobatisch sein können.

Unser Verein hat im Angebot neben einer Rock'n'Roll-Formation (mit schnellen Abfolgen und akrobatischen Wurfelementen) eine Turnier-Latein-Formation, die ab 2013 mit ihrem neuen Musikthema die Zuschauer in ihren Bann ziehen (siehe: www.lateinformation-heidelberg.de) .

Hip Hop

Oder darf es ein Auftritt zu angesagten Rhythmen und Beats sein, die Jung und Alt so richtig in Stimmung bringen..? Dann sind Sie mit unserem erfolgreichen Hip Hop-Trainer Julik Mkrtumian und seiner Gruppe genau richtig, denn danach ist das "Eis auf jeden Fall gebrochen"...;-)