Startseite > Aktuelles

Willkommen auf der Internetseite des Tanzsportclubs Grün-Gold Heidelberg e.V. - Tanzen in Heidelberg in seiner schönsten Form.

Osterferien (26.03. - 08.04.)

Während der Osterferien (26.03.-08.04.) bleiben die städtischen Hallen geschlossen und der Gruppentrainingsbetrieb ruht dort (Stadtjugendringhaus und Tiefburghalle).

Wir wünschen Allen ein schönes Osterfest!  

Aufstieg für Eyal und Mika bei der Latein-LM

Am 17.02. fanden die Landesmeisterschaften in der Lateinsektion der Kinder-, Junioren- und Jugendklassen in Leonberg-Gebersheim statt. Eyal und Mika starteten zunächst bei den Kindern D-Latein und erreichten in einem Feld von 13 Paaren einen wunderbaren 4. Platz. Sie nutzten die Doppelstartmöglichkeit und tanzten ebenfalls Im Turnier der Junioren I D-Latein. Mit ihrerm dabei erreichten Vizelandesmeistertitiel sind die beiden in die C-Klasse aufgestiegen!

Herzlichen Glückwunsch, wir sind sehr stolz auf euch!

geänderte B/A/S-Latein-Gruppentrainingszeit

Ab sofort beginnt die B/A/S-Lateingruppe Mittwochs eine halbe Stunde früher, also von 18.30 - 20.00 Uhr.

Finalteilnahmen für zwei unserer Lateinpaare

Am 10. Februar reisten Adrian Durner und Svenja Sliwinski nach Neuss um beim NRW-Pokal der Hgr C-Latein teilzunehmen. Bei einem Feld von 17. Paaren tanzten sich die beiden durch alle drei Runden, erreichten im Finale den phänomenalen 4. Platz und sichern sich damit ihre nächste Platzierung.

Um den 22. Speyerer Orchideenpokal tanzten in der Hgr C-Latein Florian Rauls und Janina Antonia Boroffka. Auch die beiden konnten sich eine Finalteilnahme sichern und erreichten dort den 6. Platz.

Herzlichen Glückwunsch den beiden Paaren!

Tolle Stimmung beim HTT 2018!

Der Heidelberger Tanzsporttag am 28. Januar war dieses Mal wieder ein voller Erfolg! Von Beginn an herrschte eine tolle Stimmung im Saal, die alle Teilnehmenden motivierte ihr Bestes zu geben. Mit fast 100 Startmeldungen konnten alle Turniere stattfinden. Wir bedanken uns daher ganz recht herzlich bei allen Zuschauern für ihr zahlreiches Kommen, bei allen Tanzpaaren für ihre beeindruckenden Leistungen und selbstverständlich allen Helfern und Beteiligten, die solch eine Veranstaltung erst möglich machen.

Besonders freuen wir uns natürlich über die Leistungen unserer vereinseigenen Tanzpaare, die dieses Jahr wieder zahlreich vertreten waren. Im Turnier der Hauptgruppe C-Latein starteten gleich drei vereinseigene Paare: Adrian Durner und Svenja Sliwinski, Florian Rauls und Janina Boroffka und Colin Lischik und Stella-Maria Wilhelm. In einem Startfeld mit insgesamt 16 gestarteten Paaren ging das Turnier über drei Runden, bei dem sich Adrian und Svenja einen wunderbaren 3. Platz ertanzt haben.

Im darauffolgenden Turnier der nächsthöheren Leistungsklasse, der B-Klasse, starteten zwei Heidelberger Tanzpaare. Sowohl Gael Magnigan-Guepi und Julia Schneider als auch Christopher Weltz und Tina Becirovic erreichten hier das sechsköpfige Finale, das sie mit einem 4. und 6. Platz abschließen konnten.

Letzteres Paar trat anschließend auch im Turnier der Standard B-Klasse an und tanzten gegen ihre Vereinskollegen Martin Schlemmer und Joana Wagner. Beide Paare konnten den TSC wunderbar repräsentieren und schlossen das Turnier mit einem 7. bzw. 3. Platz ab.

Bei den Turnieren der Seniorenklasse starteten zwei Heidelberger Tanzpaare: Peter Renkert und Anja Seidel-Renkert erreichten im Turnier der Senioren II C-Standard den 10. Platz, Joachim Rösch und Roswitha Reinecke konnten sich im Turnier der Senioren III A-Standard sogar einen Treppchenplatz ertanzten und erreichten den wunderbaren 2. Platz.